Küche mediterran modern

  • 25. April 2013 von philipp

Und wieder ist ein weiteres Schmuckkästchen fertig. Diese Küche hat wieder einen besonderen Reiz. Die grünlichen Bodenfliesen wiederholen sich als Einleger, Fliesenfries und Sockel auf dem Boden, sowie als Arbeitsfläche und an der Wand. Das ist, finde ich, sehr stimmig. Sehr exclusiv ist ebenfalls die Holzarbeit. Türenfronten und Arbeitsplattenumrandung sind aus geölter Ulme erstellt und geben einen schönen Rahmen. Lehmputz an den Wänden und der Decke hat sich im Küchenbereich ohnehin schon bewährt. Neben dem Geschirrspüler habe ich den Lehmputz mit Wachs “gesichert”, so dass es keine Flecken durch Spritzer geben kann. Stauraum ist großzügig ausgefallen und einige kleine Raffinessen sind ebenfalls eingebaut. Diese sehen Sie auch später unter ReferenzenKüchen. Da ich gar nicht mit Balken und Mauerwerksoptik arbeitete, fällt der Gesamteindruck, für meine Verhältnisse, ziemlich modern aus.
Durch den Stil, ist aber eine mediterranes Flair auf jeden Fall vorhanden. Nach Abschluss der Arbeiten wurde mir mitgeteilt, dass nun überwiegend in diesem Raum “geklönt” wird. Ein schöneres Lob kann man kaum erhalten.

Heinrich Wohnraumveredelung - Fotograf Rayk WeberHeinrich Wohnraumveredelung - Fotograf Rayk WeberHeinrich Wohnraumveredelung - Fotograf Rayk WeberHeinrich Wohnraumveredelung - Fotograf Rayk Weber

Mosaikfliesen aus dem Luxussegment

  • 14. September 2011 von philipp

Hier hatte ich die besondere Gelegenheit, eine ganz außergewöhnliche Mosaikfliese beim Kunden zu verarbeiten.
Schön, dass sich die Bauherren auf diese Augenweide eingelassen haben. Man beachte das einmalige Lichtspiel in diesem kleinen Küchenspiegel (leider etwas verschwommen bei den ersten beiden Fotos, aber trotzdem sehr gut zu erkennen). Bei den restlichen Aufnahmen, mit bloßem Tageslicht, sieht man sehr schön die verschiedensten Natursteine. Insgesamt ist dieses Mosaik aber eine Mischung aus künstlich hergestellten Fliesen und verschiedenen Natursteinen.
Ich würde meinen Kunden gerne öfter zu diesem eleganten Wandbelag raten – Problem dürfte nur der Preis sein. Der m²-Preis schwankte hier bei drei Händlern zwischen 750,00- EUR und 500,00- EUR.

Für alle die mehr darüber wissen wollen und andere Bilder zu dieser Fliese sehen wollen – hier der Link: http://www.glasstile.com/
Der Hersteller ist Oceanside Glasstile.

Also wenn das nicht edel ist…

IMAG0077-3IMAG0075-3IMAG0069-3IMAG0067-3IMAG0057IMAG0056Februar-März-2011-073

Küchenstudios gehen die Ideen aus

  • 18. August 2011 von philipp

Sehr überrascht war ich vor einigen Wochen, als ich die Sonderbeilage einer Gratiszeitung durchblätterte.

Das Bild dieser Küche von MACO-Möbel viel mir sofort auf. Gute Idee dachte ich – mußte dann aber schnell feststellen, dass ich selber vor einiger Zeit die Vorlage zu dieser Küchenidee geliefert habe.

Und damit Sie, als Kunde, nicht durcheinander kommen, und auch einmal sehen wie die großen Firmen (mit der industriell hergestellten Massenware) so arbeiten, um Ihren gepressten Müll in Szene zu setzen, dachte ich mir, dass sollte ich mal aufzeigen und drauf hinweisen.

Also: möchten Sie etwas Einmaliges, sollten Sie immer auf kreative Handwerker setzen. Nur bei uns erhalten Sie Qualität und maßgeschneiderte Ideen.
Kücheneinzelanfertigungen, rustikal, modern, elegant – mit Lehmputz, Mauerwerk und Fliesen.

Fälschung:

faelchung

Küchenstudio Fälschung (PDF 2,5MB)

Orginal:

Original-5Original-4Original-3Original-2Original-1

Küche im modernen Ambiente

  • 25. Juni 2010 von philipp

Diesmal zeige ich Ihnen eine Küche, bei der ich nicht den gesamten Bau und die gesamte Gestaltung übernommen habe. Die Küchenmöbel sind schlicht, elegant und modern. Die Arbeitsplatte, Regale und die Fliesen sind farblich gut aufeinander abgestimmt. Der Bauherr wählte eine Fliese in Holzoptik. Die Verlegung erfolgte, dem jetzigen Trend angemessen, nicht im Verband sondern im Fugenschnitt. Dies gibt der, doch recht rustikalen Fliesenoptik ein modernes Aussehen.
Zuguterletzt konnte ich die Bauherren davon überzeugen, die gleichen Fliesen auch als Fliesenspiegel an der Wand zu nehmen. Ebenfalls schön und sinnvoll ist auch das geflieste Fensterbrett, welches mit ebenen Übergang an der Küchenarbeitsplatte endet.

kueche-im-modernen-ambiente_1-kueche-im-modernen-ambiente_3-kueche-im-modernen-ambiente_4-kueche-im-modernen-ambiente_5-kueche-im-modernen-ambiente_2-

Tadelaktfläche, alternativ zum Fliesenspiegel in der Küche

  • 28. Dezember 2009 von philipp

Zum Jahreswechsel möchte ich Ihnen noch eine interessante Sache vorstellen. Im Oktober diesen Jahres habe ich bei einer jungen Familie aus Magdeburg eine fugenlose Fläche aus Tadelakt, im unmittelbaren Arbeitsbereich entlang der Küchenarbeitsplatte, erstellt. Der geschwungene Abschluss der Tadelaktfläche ist Wunsch des Bauherren – mit dem ich mich aber sehr gut anfreuden konnte. Sehr gut zu erkennen, ist die glatte Oberfläche, aber auch die Struktur innerhalb der Fläche. Diese entsteht je nach Kellenschwung und Zeitpunkt des verdichtens des Kalkmaterials.

tadelaktflaeche01tadelaktflaeche02tadelaktflaeche03tadelaktflaeche04tadelaktflaeche05Das Besondere hierbei ist nun, dass selbst nach einer Frist von 3 Monaten und bei einer normalen Nutzung ( vier – Personenhaushalt) des Kochbereiches, noch keinerlei Fettspritzer oder sonstige Verunreinigungen, direkt hinter den Herdplatten zu erkennen sind. Das freut mich sehr, da es immer wieder Kritiker gibt, welche auf einen gefliesten Küchenspiegel oder wenigstens auf eine Glasscheibe im Herdbereich, bestehen. Versiegelt wurde die Fläche mit Hartöl – ebenfalls ein natürliches Produkt.

Weiterlesen »

©2008-2015 Heinrich Wohnraumveredelung | Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | (RSS) | Login | nickstedt.de